Sonntag, 27. März 2011

DIY : Heilerde Gesichtsmaske selber machen

Hallo :)
heute zeige ich euch , wie man eine Heilerde Gesichtmaske selber machen kann . Sie wirkt gegen Pickel , Rötungen , ist klärend spendet aber trotzdem noch ein wenig Feuchtigkeit .
Heilerde kann man bei Rossmann , dm , Müller , usw. für ca. 7 € kaufen . Ich habe Heilerde Pulver zur innerlichen Anwendung benutzt , da es feiner ist als das Puler zur äußerlichen Anwendung .

                                                                           Ihr benötigt :



Achtung : Legt euch am Besten Küchenrolle drunter , weil das sonst eine riesen Sauerrei gibt :D

Ihr gebt in eine kleine Schüssel ein wenig Wasser hinein und gebt Löffelweise Heilerde Pulver dazu , bis es eine Konsistenz angenommen hat , wie eine übliche Gesichtsmaske .



Und so sollte sie dann aussehen :



Dann tragt ihr sie auf euer gereinigtes Gesicht auf , lasst sie ca. 10 Minuten einwirken , also so lange , bis es brökelig wird .
Danach wascht ihr sie mit lauwarmen Wasser ab und cremt euer Gesicht ein .

Meine Haut fühlt sich danach total weich an und Rötungen sind auch im Nu verschwunden .

Viel Spaß beim Nachmachen :)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. so eine manscherei :D
    ich habe eine alverde heilerde maske und waschcreme ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Heilerde zur äußern Anwendung und es ist wein genug ;).
    Allerdings sollte man ein wenig Öl (Olivenöl) beimischen, damit die Haut nicht so austrocknet :), dadurch wird die Haut wirklich super weich :*
    Ich mach die Maske jeden 2. Tag :D
    PS: ich weiß dass der Beitrag etwas älter ist...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...