Sonntag, 14. Oktober 2012

♥ Wundershampoo

 
 
 
 
Musste ich erst ungelogen fast 30! Shampoos testen, um DAS Beste für mich zu finden?
JA! , ich weiß auch nicht.. ich komme mir so vor als hätte ich bald alle Drogerie Shampoos durch.. von Herbal Essences, über Schwarzkopf bis hin zu John Frieda, alle haben mich nicht überzeugt.
Doch DANN, bringt die dm-Eigenmarke Mitte August das Balea Professional ,,Oil Repair Shampoo'' auf den Markt.
 
Vorab zu meinen Haaren/Struktur :
Ich habe lange, blonde Haare, welche ich des öfteren auch mal mit dem Glätteeise quäle. Jaa, ist nicht gerade optimal für die Haare aber nunja. Das heißt also, dass ich natürlich keine ungepflegten Haare habe, ich glaube einfach, dass ich zuviel verschiedene Shampoos getestet habe, sodass meine Haare darauf irgendwie nicht toll reagiert haben und sehr beansprucht aussahen. Muss natürlich nicht dadurch kommen, aber ich bilde es mir irgendwie ein. Und zu guter letzt muss ich auch noch sagen, dass ich nicht wirklich darauf geachtet habe, ob ich Silikon freie bzw- haltige Haarpflegeprodukte benutzt habe, aber das ist ja auch wieder ein heiß diskutiertes Thema in der Blogger und Youtube Welt.
 
!! Hier jetzt einmal die Shampoo Flasche von hinten !!

YAAY keine Silikone!
Weniger Haarverlust? Ist mir nicht aufgefallen, da
ich nicht überdurchschnittlich viele Haare verliere
Dermatologisch bestätigt - ist ja immer gut :)
 
Zur Anwendung
Ich nehme immer wie auch empfohlen eine ,,wallnussgroße Menge'' ;) und verteile sie in meinem Haar. Da ich aber recht lange Haare habe, neige ich aber des öfteren etwas mehr zu benutzen.
Ich wasche mir meine Haare alle zwei Tage, also benutze ich das Shampoo auch..? Alle zwei Tage ;)
 
Huups, fast hätte ich vergessen zu sagen dass das Shampoo mit 250ml ca. 1,50€ kostet und in jedem eurer dm-Drogeriemärkte erhältlich sein müsste.
 
Nach dem Duschen - im trockenen Zustand
Ich föhne meine Haare selten, also lasse ich sie meistens Lufttrocknen.
Sie sind Anfangs zwar noch ein bisschen ,,wuschelig'', jedoch wenn ich mir ein paar mal durchgefasst habe, damit sie mir nicht ins Gesicht fallen ;) sind sie traaaaaumhaft .
Sie glänzen, fühlen sich weich an, sind so gut wie glatt und einfach nur toll.
 
Natürlich benutze ich noch andere Haarpflegeprodukte unter der Dusche, wie zum Beispiel eine Spülung oder Kur. Aber ich denke zu 99,999% dass diese nicht das bewirkt haben, dass meine Haare innerhalb von ca. 1 1/2 Monaten sich ,,verbessert'' haben.
 
Die anderen Produkte aus der ,,Oil Repair'' Serie von Balea Professional habe ich noch nicht getestet, bin aber gespannt auf eure Meinungen :)
 
Bis bald


Kommentare:

  1. Das finde ich auch sehr gut, daher möchte ich weitere Produkte aus der Serie testen :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. kleiner TIP: ich habe meinen hüftlangen haaren antrainiert, nicht so schnell zu fetten, indem ich (sofern keine party oder ähnliches war) nur alle 4 tage wasche und bei jeder zweiten wäsche, keine spülung benutze. das klappt super und durch das weglassen der Spülung wird das Haar auch nicht beschwert.


    www.maedchen-kram.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. sieht interessant aus und vorallen ohne Silikone *.* Ich benutz momentan eins von garnier natural beauty mit granatapfel und bierhefe und ich finde das genauso super :)Aber für zuhause brauch ich noch ein Shampoo :D vllt schau ich es mir mal an :*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...